Aufrufe
vor 11 Monaten

Campinglust

  • Text
  • Camping
  • Campingplatz
  • Ossiacher
  • Richtung
  • Region
  • Villach
  • Faaker
  • Tauern
  • Seecamping
  • Drau
  • Campinglust
Camping- & Stellplätze

LIESER- UND MALTATAL –

LIESER- UND MALTATAL – DAS FAMILIENTAL Camping-Qualität im Familiental Ein echter Geheimtipp für einen Urlaub unter freiem Himmel zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern und dem Biosphärenpark Nockberge: Naturnahes Camping-Vergnügen für die ganze Familie im LIESER- UND MALTATAL, nicht zufällig das „Kärntner Familiental“. Familien, für die „Unsere Welt ist das Zelt!“ gilt, sind im Lieser- und Maltatal genau richtig. Wobei das Zelt durchaus auch ein Campingbus, Wohnwagen oder ein Mobilheim sein kann. Bei Natur-, Sport-, Kunst- und Kulturerlebnissen für die ganze Familie werden schnell Freundschaften geschlossen. Gemeinsam werden dann die unvergesslichen Spiel- und Wassererlebnisplätze wie der Wassererlebnispark Fallbach, der Eselpark Maltatal, die Drachenwandermeile oder das „Haus des Staunens“ erkundet. Adrenalinschübe beim Canyoning, Klettersteig und Hochseilpark gehen einher mit einem gemütlichen Ausklang in der Künstlerstadt Gmünd, die mit Ateliers, Galerien und Ausstellungen stets im Bilde ist. WEITERE INFORMATIONEN LIESER- UND MALTATAL DAS FAMILIENTAL 9853 Gmünd in Kärnten Hauptplatz 20 T +43 4732 2222 E info@familiental.com www.familiental.com www.camping-maltatal.at Terrassencamping Maltatal – Top Familiencamping in Panoramalage 47 Familie Andreas Pirker, 9854 Malta 6 T +43 4733 234-0, F DW 16, E info@maltacamp.at, www.camping-maltatal.at A Familiär geführter Campingplatz am Tor zum Nationalpark Hohe Tauern im Bergsteigerdorf Malta. B Panoramasanitär, große parzellierte Stellplätze mit Hecken und Bäumen, ausgezeichnetes Restaurant mit Pizzeria, Shop, beheiztes Freibad mit Babybecken (ca. Ende Mai-Mitte September), Streicheltiere und Ponys, Spielplatz, Sauna, WLAN, Mobilheime und Zimmer. E Umfangreiches Freizeitprogramm in herrlicher, naturbelassender Umgebung, Wandern und Bergsteigen von 800 – 3360 m im „Tal der stürzenden Wasser“, Familienradweg, Top Ausgangspunkt für viele Ausflugsziele – Kärnten Card direkt am Platz erhältlich. F Einfache Anreise über die A10 Tauernautobahn – Ausfahrt Gmünd (Nr. 130) – 6 km Richtung Malta. Preis: e 38,10 (Auto + Wohnwagen) e 38,10 (Reisemobil) Typ Geöffnet Seehöhe Größe Tou/Dau 800 m 3,9 ha 210/10 a 27.04- 10.10. z6 é Pbwcr 38

Winterglück am Campingplatz Ob schneesichere Pisten, familienfreundliche Skigebiete, herrliche Winterlandschaften für Langlauf- oder Schneeschuhtouren, der Süden Österreichs hält für Wintercamper schneeweiße Überraschungen bereit. Zur Ruhe kommen, Kraft tanken, dem knirschenden Schnee unter den Füßen lauschen, Winterurlaub in Kärnten bedeutet Lebensfreude und Genuss. Eine weitläufige Berglandschaft lädt mit Weitblicken und einem milden Winterklima zum Entspannen oder Aktivsein ein. Ausgewählte Campingbetriebe sorgen in der weißen Jahreszeit für Begeisterung. Auf Skifahrer warten 31 Skigebiete und knapp 900 schneesichere Pistenkilometer. Egal ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder Profi, für jeden ist das richtige Angebot dabei. Der Topskipass Kärnten-Osttirol fungiert dabei als Türöffner, um mit topmodernen Bahnen hinauf auf die Gipfel des Südens zu schweben. Tief ver schneite Hänge lassen die Herzen von Freeridern höherschlagen, Panoramarouten warten auf passionierte Langläufer und der Weissensee als größte Natureisfläche Europas lässt Eisläufer genussvoll ihre Bahnen unter der Wintersonne ziehen. Eine herzliche Gastfreundschaft und die Alpen-Adria-Küche genießt man in urigen Skihütten, heimeligen Landgasthäusern, verwöhnenden Haubenrestaurants und auf urigen Adventmärkten. Anschließend kann man in Seesaunen oder Badehäusern getrost die Seele baumeln lassen, um gemütliche Winterabende entspannt ausklingen zu lassen. 39

Sammlung

Magazin2018
Magische Momente Winter 2017/2018
Familie
Campinglust
Bikelust
ALPE ADRIA GOLF
Kulinarik