Aufrufe
vor 11 Monaten

Kulinarik

  • Text
  • Mitte
  • Adria
  • Alpe
  • Feste
  • Westen
  • Mitbringsl
  • Jausnen
  • Genusslust
  • Guat
  • Familie
  • Kulinarik
Alpen-Adria-Küche

Im Westen von Kärnten

Im Westen von Kärnten In Kärntens Mitte Im Süden von Kärnten Märkte und Feste Mitbringsl Slow Food Travel Alpe Adria Kärnten Jausnen Guat Essen Wirtshaus Kirschnerhof Karin und Gerhard Gross Kirschnerstraße 10 9161 Maria Rain T +43 4227 84922 E wirtshaus@kirschnerhof.at www.kirschnerhof.at Öffnungszeiten: Donnerstag – Montag, 11 – 22 Uhr, Dienstag und Mittwoch Ruhetage Küche: Montag und Donnerstag 11 – 14 Uhr, 17 – 21 Uhr; Freitag, Samstag und Sonntag 11 – 21 Uhr Zahlungsmöglichkeiten: Maestro Card, Quick, Mastercard, Visa, American Express, JCB Ein Nudel-Kudel-Mudel „Keine Geschmacksverstärker, keine Fertigprodukte“, darauf legt das Küchenteam vom Kirschnerhof in Maria Rain größten Wert. Hier wird traditionelle Kärntner Küche mit saisonalen Produkten der Region zelebriert. Beliebt sind die Kärntner Nudeln, die mit ungerahmtem Bauerntopfen zubereitet werden, wie auch Fleisch-, Spinat-, Schwammerl-, Mozarella-Tomatennudeln. Ein geschmackvolles Nudel-Kudel-Mudel. Frischen Fisch bekommt Familie Gross aus Zuchtbetrieben der Gurk oder von Wörtherseefischern. Innereien wie Kalbsleber, gebackenes Kalbsbries oder Kalbsbeuschel, Lammfleisch aus eigener Produktion und Rindfleischspezialitäen vom Kärntner Almochsen, sind weitere Kirschnerhof-Spezialitäten. Besonders fein sind die Geflügelgerichte, vor allem das knusprige Backhenderl, das in bestem Sonnenblumenöl herausgebacken wird. etb Wildromantische Tscheppaschlucht Die Tscheppaschlucht ist ein wildromantischer Schluchtabschnitt südlich von Ferlach bis zur Einmündung des Bodenbachs in den Loiblbach. Befestigte Steige und Wege machen die Schlucht zu einem außergewöhnlichen Wandererlebnis für die ganze Familie. www.ferlach.at GENUSSLUST 30 Restaurants

Im Süden von Kärnten In Kärntens Mitte Im Westen von Kärnten Guat Essen Ein Paradies für Kinder Hier hat die Küche Saison. Im Frühjahr Spargelgerichte, im Sommer Schwammerl und im Herbst Kürbis- und Lammschmankerln wie ein knuspriger Lammbraten oder ein würziges Ragout. Die Verwendung heimischer Produkte wie das Brillenschaf aus der hauseigenen Zucht und Rosentaler Carnica-Honig sind Ehrensache. Spezialitäten wie Apfelmus und Apfelstrudel, Kletzen- und Kärntner Nudel werden selbst gemacht, Kräuter und Gemüse stammen aus dem eigenen Garten. Am gemütlichen Hof erwartet die Gäste die herzliche Gastwirtin Alexandra Sereinig, die Familien mit Kindern liebt und besonders hundefreundlich ist. Die Bedienung ist freundlich und schnell. So ist das Haus mit Kaminstube und Gastgarten perfekter Rahmen für Feierlichkeiten. Für Hochzeiten und Taufen wird die Hauskapelle geöffnet. Im Winter lockt eine Schipiste genau vor dem Haus. pl Naturschutzgebiet Bodental Im Naturschutzgebiet Bodental findet man die Märchenwiese eine beeindruckende romantische Alpenwiese mit seltenen Pflanzen und das türkise Meerauge. Ein Toteisloch aus der Eiszeit, gefüllt mit glasklarem, türkisblauem Wasser. Familienhof Sereinig Familie Sereinig 9163 Bodental 40/Poden 40 T +43 4227 6300 E office@familienhof.at www.familienhof.at Öffnungszeiten: April und November geschlossen. Küche: Täglich warme Küche 11 – 20 Uhr Zahlungsmöglichkeiten: Bankomat Märkte und Feste Mitbringsl Slow Food Travel Alpe Adria Kärnten Jausnen Restaurants 31 GENUSSLUST

Sammlung

Magazin2018
Magische Momente Winter 2017/2018
Familie
Campinglust
Bikelust
ALPE ADRIA GOLF
Kulinarik