Aufrufe
vor 11 Monaten

Kulinarik

  • Text
  • Mitte
  • Adria
  • Alpe
  • Feste
  • Westen
  • Mitbringsl
  • Jausnen
  • Genusslust
  • Guat
  • Familie
  • Kulinarik
Alpen-Adria-Küche

Im Westen von Kärnten

Im Westen von Kärnten In Kärntens Mitte Im Süden von Kärnten Märkte und Feste Mitbringsl Slow Food Travel Alpe Adria Kärnten Jausnen Guat Essen Brunnwirt Kassl Ferdinand Karl Kassl Unterer Markt 2 9334 Guttaring T +43 4262 8125 E brunnwirtkassl@aon.at www.kassl-brunnwirt.at Öffnungszeiten: 9 – 24 Uhr Februar – März Mittwoch und Donnerstag Ruhetag, ab April Mittwoch Ruhetag. Betriebsurlaub: vom 16. Jänner bis 12. Februar 2017 Küche: 11.30 – 14 Uhr, 18 – 21.30 Uhr Zahlungsmöglichkeiten: Bankomat, Visa, Mastercard Foto: presseteam-austria.at/ Kropf Klaus Landgasthaus im besten Sinn So ein perfektes Landgasthaus möchte man öfters finden. Wirt Ferdinand Kassl macht alles richtig. „Wir nehmen nur die besten Grundprodukte von den Produzenten der Umgebung“. Seine Gäste schätzen nicht nur das herrschaftliche Ambiente, den Gastgarten mit den alten Bäumen und die freundliche Bedienung. Hier bekommen Sie das, was Sie an Gutem aus der Kindheit kennen. Den Ganslschmaus und die Enten im Herbst, den Kalbstafelspitz mit Beilagen, geschmorte Kalbswangerln oder geschmortes Schulterscherzl. Was lange Zeit verpönt war, ist jetzt wieder in aller Munde: feine Innereien, die das Küchenteam auf kreative Weise zubereiten kann. Wie wunderbare Kutteln, Kalbsbeuscherl, glasierte Kalbsleber oder gebackenes Bries schmecken. etb Die Steinernen Linsen Die Sage von den Steinernen Linsen erzählt von einem Bauern, der vor vielen hundert Jahren am St. Gertrauds-Tag seine Linsen einsähte, anstatt die Kirche zu besuchen. Zur Erntezeit musste der Bauer feststellen, dass auf all seinen Feldern nur Linsen aus Stein lagen. Das ist bis heute so geblieben. Der Bauer wird erst erlöst, wenn er alle Steine aufgesammelt hat. Foto: presseteam-austria.at/Kropf Klaus GENUSSLUST 40 Restaurants

Im Süden von Kärnten In Kärntens Mitte Im Westen von Kärnten Guat Essen Ein echter Kärntner Alpe-Adria-Wirt Der Seppenbauer ist mehr als ein Landgasthof: Er ist Ort der Gemütlichkeit, der schönen Stuben, der regionalen und der Alpen-Adria-Küche, der Seminarwelt und der Erlebnisgastronomie. Kurz gesagt: In seiner Art ist der Seppenbauer – am Beginn des Metnitztales – einmalig und unverwechselbar. Wenn der Küchenchef gekochtes Rindfleisch mit fein geschnittenem Gemüse serviert, dann steckt dahinter das Fleisch von einem Almochs oder einer Weidekalbin. Fisch stammt aus Teichen der Nockregion, aber gleichzeitig gelingt es der Familie Schwengersbauer, aufgrund ihrer tollen Beziehungen nach Istrien, immer wieder frischen Adriafisch und Meeresfrüchte auf den Tisch zu zaubern. Der Seppenbauer bietet schmucke, gemütliche Stuben für bis zu 120 Personen. Ideal also für Familien- und Firmenfeiern. Das Porschemuseum ist dem Haus angeschlossen. pl Automuseum: Der Traum vom Fahren Beim Seppenbauer befindet sich auch ein Porschemusem, ein Oldtimer-Museum mit alten Sportwagen und Landmaschinen. Da schlägt das Herz jedes Autofans deutlich höher. Es ist der Traum vom Fahren. Geöffnet Dienstag bis Sonntag 10 – 20 Uhr. Seppenbauer Wirtshaus – Landhotel – Automuseum Seppenbauer GmbH Marktplatz 6 9361 Sankt Salvator T +43 4268 20100 E info@seppenbauer.eu www.seppenbauer.eu Öffnungszeiten: Montag Ruhetag Küche: Warme Küche 11 – 14 Uhr, 18 – 20.30 Uhr, Kleine Karte 14 – 18 Uhr Zahlungsmöglichkeiten: Bankomat, Visa, Mastercard Märkte und Feste Mitbringsl Slow Food Travel Alpe Adria Kärnten Jausnen Restaurants 41 GENUSSLUST

Sammlung

Magazin2018
Magische Momente Winter 2017/2018
Familie
Campinglust
Bikelust
ALPE ADRIA GOLF
Kulinarik