Aufrufe
vor 2 Jahren

Campinglust

  • Text
  • Camping
  • Campingplatz
  • Ossiacher
  • Richtung
  • Region
  • Villach
  • Faaker
  • Tauern
  • Seecamping
  • Drau
  • Campinglust
Camping- & Stellplätze

Strandbad. KNALLER.

Strandbad. KNALLER. Camping. 27 Gailberghöhe 30 Caravan- und Reisemobilpark 9640 Kötschach-Mauthen Gailberg 3 T +43 4715 368, F Dw-50 E info@gailberg.at www.gailberg.at Familie Knaller, 9762 Weissensee, Techendorf 61 T +43 4713 223450, F +43 4713 223411, E camping@knaller.at , www.knaller.at/camping A Camping am Weissensee bedeutet Erholung inmitten eines 76 km² großen Naturparks. Unverbaute Seeufer, kristallklares Wasser, keine Durchzugsstraße, eine fjordartige Landschaft geben dem See eine besondere Einzigartigkeit. Das warme Wasser, die günstigen klimatischen Bedingungen, die umliegenden Berge laden ein zum Entspannen durch Natur erleben und Natur genießen. B Familiär, ruhig begrüßt Sie unser Platz; hell, freundlich das moderne Sanitärgebäude. Einzel-, Familienkabinen, Kinderwaschraum, Behindertenkabine, Fußbodenheizung. Sie genießen die Ungezwungenheit eines Campingurlaubs und fühlen sich wohl wie in einem Hotel. E Das vielfältige Tourismusangebot des Weissensees ist bequem zu Fuß erreichbar. Preis: € 36,00 (Auto + Wohnwagen) € 36,00 (Reisemobil) Typ Geöffnet Seehöhe Größe Tou/Dau 930 m 1,5 ha 95/15 a Mai–Okt. Dez.–Feb. Pbwcr, A Auf 1.000 Metern Seehöhe gelegen, mit Blick auf die Karnischen Alpen. In Terrassenform angelegt, mit großzügigen Stellplätzen. Die Anmeldung befindet sich an der Rezeption am Platz oder im Restaurant gegenüber. Strom, Wasser, Sanitäranlagen, eine Müllinsel sowie ein schönes Restaurant mit großem Kinderspielplatz befinden sich direkt am Gelände. Preis: € 16,00 (Auto + Wohnw.) € 16,00 (Reisemobil) Typ Geöffnet Seehöhe Größe Tou/Dau 4. Apr.–5. Nov. 10. Dez.–1. Apr. 980 m 1,5 ha 36/0 a Av36 wrbc Terrassencamping Ronacher 28 Alpenferienpark Reisach 29 Kärnten setzt auf Nachhaltigkeit Michael Ronacher jun., 9714 Stockenboi, Mösel 6 T +43 4761 256, F DW 4, E info@campingronacher.at www.campingronacher.at A & „NATURURLAUB MIT HERZ“! Familiär geführtes Terrassencamping mit hohem Stammgästeanteil am idyllischen Ostufer des Naturparks Weissensee. B Vorbildliche Sanitärausstattung mit kleinem „Wellnessbereich“. Freier Eintritt in das Strandbad mit großer Liegewiese, Badesteg, Kinderbadesteg, FKK-Sonnenterrasse, Sandstrand und Tauchschule. Gemütliches Restaurant mit guter, abwechslungsreicher Küche. E Ideal zum Baden, Fischen und Wandern – Gemeinschaftswanderungen. Im Juli und August Grillabende. F A10 Tauernautobahn – Abfahrt Spittal-Ost oder Feistritz/Drau über Mautbrücken oder Paternion – Nickelsdorf zum Weissensee-Ostufer. 26 Preis: € 41,40 (Auto + Wohnwagen) € 41,40 (Reisemobil) Typ Geöffnet Seehöhe Größe Tou/Dau a © Mai–Sept. 930 m 2 ha 135/0 v1PbcwMitte Juni–Anfang Sept. 9633 Reisach, Schönboden 1 T +43 4284 301 oder +43 680 3288058, E info@alpenferienpark.com www.alpenferienpark.com A Der Alpenferienpark Reisach liegt auf dem geschützten sonnigen Südhang des Reißkofels im Gailtal. Aufgrund seiner Lage genießen Sie eine phänomenale Aussicht auf die Karnischen Alpen und das tiefer liegende Tal. B Wir bieten sonnige und schattige Stellplätze, ein romantisches Hüttendorf und ein uriges Gasthaus. Moderne Sanitäranlagen, Wasser und Strom für alle erreichbar, Spielwiese mit u. a. fließendem Wasser und Beachvolleyball! E Juwel ist das Naturbad (bis 24° C). Frisches Wasser kommt aus den Bergen direkt in den Teich. Wandern oder Mountainbiken machen Sie sofort vom Platz auf z. B. die Reisacher Jochalm. Preis: € 38,50 (Auto + Wohnwagen) € 38,50 (Reisemobil) Typ Geöffnet Seehöhe Größe Tou/Dau Ende Apr.– Ende Sept. 850 m 3 ha 60/- a z16 wc Österreichs Süden beschreitet mit Slow Food Kärnten einen neuen Weg der Achtsamkeit und des wertvollen Genusses. Die Verwendung saisonaler und regionaler Produkte steht im Vordergrund sowie die handwerkliche Herstellung bester Lebensmittel und deren Veredelung. Alte Rezepte neu entdecken, kulinarische Schätze im Einklang mit der Natur erschaffen, nachhaltige Lebensmittel erzeugen und herzliche Geselligkeit leben. Slow Food Reisen und Erlebnisprogramme und ein Blick in die Zukunft Was vor drei Jahren mit der weltweit 1. Slow Food Travel Destination im Gailtal und Lesachtal begann, breitet seine Flügel langsam auf das ganze Land aus. Spezielle Erlebnisprogramme sowie Slow Food Reisen machen den Blick über die Schulter möglich. www.slowfood.travel Weitere Projekte wie Slow Food Villages sind im Entstehen, hier erfährt das traditionelle Dorfleben seine Renaissance. In den Backstuben weht ein frischer Wind: Zehn Meisterbäcker stehen für richtig gutes Brot, verwenden regionale Rohstoffe und backen bestes Brot mit Natursauerteig nach traditionellen Herstellungsmethoden. Der kulinarische Reisebegleiter in Kärnten Welches Restaurant serviert fangfrische Seeforellen? Wo gibt es die besten Käse- Spezialitäten? Welche Buschenschenke hat heute geöffnet und wo finden die beliebten kulinarischen Feste statt? Der Kärnten Küchen Guide hat für jeden Anlass die richtige kulinarische Adresse parat. Damit kann man sich durch das Land kosten, herzliche Gastgeber kennen lernen, sich von der Lebensfreude anstecken lassen und dabei die grandiose Vielfalt der südlichen Küche entdecken. Den Kulianrikguide 2019 erhalten Sie kostenlos unter www.genusslust.info oder unter 0463 / 3000.

Sammlung

Kulinarik
Magazin2018
Campinglust
Familie
Bikelust
ALPE ADRIA GOLF